Luftaufnahme Klärschlammbecken

Schmutz- und Niederschlagswasser

Schmutz- und Niederschlagswasser

Schmutzwasser

Die Schmutzwassergebühr richtet sich nach der Schmutzwassermenge. Das Schmutzwasser wird in die öffentliche zentrale Schmutzwasseranlage abgeführt. Berechnungseinheit für die Gebühr ist 1 m³ Schmutzwasser. 

Niederschlagswasser

Die Niederschlagswassergebühr wird nach der überbauten und befestigten (z. B. Betondecken, bituminöse Decken, Pflasterungen und Plattenbelege) Grundstücksfläche bemessen. Das Niederschlagswasser gelangt in die öffentliche Abwasseranlage. Berechnungseinheit für die Gebühr ist 1 m² Niederschlagswasser. Die Fläche wird dabei auf volle m² aufgerundet. 


Abgaben

Schmutzwassergebühr 4,00 Euro / m³
Niederschlagswassergebühr 0,55 Euro / m³