Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
www.fotos-aus-der-luft.de
Navigation
Gemeinde 
Nordstemmen

Zivilcouragepreis

Wer bekommt den Preis für Zivilcourage 2019?

Wer bekommt den Preis für Zivilcourage 2019 ?

Vorschläge noch bis 30.09. möglich

Landkreis Hildesheim

Landkreis Hildesheim (lps). In diesem Jahr vergibt der Landkreis Hildesheim schon zum fünften Mal den Preis für Zivilcourage. Ausgezeichnet werden können Personen aus Stadt und Landkreis Hildesheim, die Zivilcourage bewiesen haben. Kennen Sie jemanden, der mutig gehandelt und einem anderen Menschen geholfen hat ? Oder der die Polizei bzw. den Rettungsdienst gerufen hat, weil ihm etwas merkwürdig vorkam ? Also jemanden, der nicht weggeguckt hat, sondern eingeschritten ist und so etwas Schlimmeres verhindert hat ? “Mit der Auszeichnung sollen Menschen, die Zivilcourage bewiesen haben, eine besondere Wertschätzung erfahren. Dabei sollen nicht nur  spektakuläre Taten, sondern auch alltägliche Hilfeleistungen für Mitmenschen im Fokus stehen, die das subjektive Sicherheitsgefühl der Gemeinschaft fördern“, erklärt Landrat Olaf Levonen als Vorsitzender der Jury. Noch bis zum 30.09.2019 können Vorschläge mit einer kurzen Beschreibung des auszeichnungswürdigen Handelns für den Preis für Zivilcourage 2019 an postfach-praevention@pi-hi.polizei.niedersachsen.de gesendet werden.

Die Jury aus Landrat Olaf Levonen, Bürgermeister Rainer Block (diesjähriger Vertreter der Kommunen), Matthias Kaufmann (Geschäftsführer kwg Kreiswohnbaugesellschaft mbH), Gabriele Freier vom Präventionsteam der Polizeiinspektion Hildesheim und dem Künstler Enrico Garbelmann, der den Preis entworfen hat, wird aus den eingesandten Vorschlägen den Preisträger oder die Preisträgerin 2019 auswählen. Bei der Verleihung des Preises im November wird dann nicht nur ein individueller Handabdruck bei der ksm Castings Group GmbH in Hildesheim aus Aluminium gegossen. Neben einer Urkunde gibt es auch ein Preisgeld in Höhe von eintausend Euro, gestiftet von der kwg Kreiswohnbaugesellschaft mbH. Also: Zivilcourage lohnt sich (doppelt) !

Zivilcourage Preis

Zivilcourage Logo

Kontakt

Bilder

Großes Bild anzeigen
www.fotos-aus-der-Luft.de: Quelle: www.fotos-aus-der-luft.de
Großes Bild anzeigen
Rathaus Nordstemmen ©  C. KOLBE-BODE
Großes Bild anzeigen
Luftaufnahme des Freizeitbades Nordstemmen
Großes Bild anzeigen
Bauhof
Großes Bild anzeigen
Kläranlage der Gemeinde Nordstemmen