Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
www.fotos-aus-der-luft.de
Navigation
Gemeinde 
Nordstemmen

Bekanntmachung

Grundsteuerreform 2025 in Niedersachsen

Zurzeit erhalten alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Grundstücken ein individuelles Informationsschreiben zur Grundsteuerreform 2025.

Da es derzeit zu vermehrten Nachfragen bei der Gemeinde Nordstemmen zu diesem Anschreiben kommt, teile ich hierzu mit, dass für eventuell auftretende Nachfragen das Finanzamt Hildesheim-Alfeld zuständig ist.

Die Daten, die für die Erklärung benötigt werden, liegen der Gemeinde nicht vor.

Über den folgenden Link zum Landesamt für Steuern Niedersachsen www.niedersachsen.de wird über die abzugebende Erklärung ausführlich informiert.

Das Finanzamt hat vorgesehen, dass die Erklärung elektronisch über das „Portal ELSTER-Ihr Online-Finanzamt“ www.elster.de/eportal/start abgegeben werden soll. Nur in Ausnahmefällen sollen Papier-Vordrucke bereitgestellt werden.


Nordstemmen, 07.06.2022

Gemeinde Nordstemmen

Die Bürgermeisterin

Nicole Dombrowski

Kontakt

Bilder

Großes Bild anzeigen
Turnhalle, Sportplatz und Kindergarten in Adensen
Großes Bild anzeigen
Dorfplatz in Barnten
Großes Bild anzeigen
Altes Zollhaus in Burgstemmen
Großes Bild anzeigen
Ortseingang Groß Escherde
Großes Bild anzeigen
Dorfansicht Hallerburg
Großes Bild anzeigen
Ortschaft Heyersum
Großes Bild anzeigen
Klein Escherde
Großes Bild anzeigen
Fachwerkhaus in Mahlerten:
Großes Bild anzeigen
Nordstemmen
Großes Bild anzeigen
Eichen in Rössing
Großes Bild anzeigen
Bahnhof von Barnten
Großes Bild anzeigen
Bahnhof Nordstemmen
Großes Bild anzeigen
www.fotos-aus-der-Luft.de: Quelle: www.fotos-aus-der-luft.de