Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
www.fotos-aus-der-luft.de
Navigation
Gemeinde 
Nordstemmen

Fahrplanwechsel bringt Verbesserungen für Nordstemmen

Am 27.08.2020, direkt nach den Sommerferien, tritt der neue Busfahrplan des RVHI Regionalverkehr Hildesheim in Kraft. Damit geht in diesem Jahr auch eine Ausweitung des Angebots bei einigen Buslinien einher. Der Landkreis Hildesheim hat Geld in die Hand genommen und zum diesjährigen Fahrplanwechsel eine Ausweitung des Wochenendverkehrs beim RVHI bestellt.

In der Gemeinde Nordstemmen bedeutet dies, dass der AST-Verkehr nach Adensen bzw. Rössing/ Barnten auch am Samstag genutzt werden kann. Bisher war dies nur von Montag bis Freitag möglich.

Auch auf den Linien 51 Gronau – Hildesheim und 53 Schulenburg – Hildesheim wurde das Angebot am Wochenende verbessert. Am Samstag verkehren die Busse länger und die Linie 51 ist jetzt auch sonntags unterwegs.

Insgesamt profitieren fast alle Ortschaften der Gemeinde von dem zusätzlichen Angebot, das hoffentlich auch von den Fahrgästen genutzt wird.

Kontakt

Bilder

Großes Bild anzeigen
Turnhalle, Sportplatz und Kindergarten in Adensen
Großes Bild anzeigen
Dorfplatz in Barnten
Großes Bild anzeigen
Altes Zollhaus in Burgstemmen
Großes Bild anzeigen
Ortseingang Groß Escherde
Großes Bild anzeigen
Dorfansicht Hallerburg
Großes Bild anzeigen
Ortschaft Heyersum
Großes Bild anzeigen
Klein Escherde
Großes Bild anzeigen
Fachwerkhaus in Mahlerten:
Großes Bild anzeigen
Nordstemmen
Großes Bild anzeigen
Eichen in Rössing
Großes Bild anzeigen
Bahnhof von Barnten
Großes Bild anzeigen
Bahnhof Nordstemmen
Großes Bild anzeigen
www.fotos-aus-der-Luft.de: Quelle: www.fotos-aus-der-luft.de