Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
www.fotos-aus-der-luft.de
Navigation
Gemeinde 
Nordstemmen

Dorfleben 

Der Ort hat über 5000 Einwohner. Früher fand die Bevölkerung Arbeit vor Ort in der Landwirtschaft, bei der Eisenbahn und in der Zuckerfabrik. Heute pendeln viele Einwohnerinnen und Einwohner zur Arbeit in die nahe gelegenen Städte Hannover und Hildesheim. 

Eine moderne Infrastruktur mit einer Vielzahl an Geschäften, Geldinstituten, Apotheken, Ärzten, Handwerksbetrieben, Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten sowie einem Wochenmarkt machen Nordstemmen als Wohnort sehr beliebt. In den letzten 10 Jahren sind mehrere Neubaugebiete entstanden. 

28 aktive Vereine, zwei Sporthallen, ein beheiztes Freizeitbad (24°), verschiedene Sport- und Tennisplätze ermöglichen eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten. 

Kontakt

Bilder

Großes Bild anzeigen
Turnhalle, Sportplatz und Kindergarten in Adensen
Großes Bild anzeigen
Dorfplatz in Barnten
Großes Bild anzeigen
Altes Zollhaus in Burgstemmen
Großes Bild anzeigen
Ortseingang Groß Escherde
Großes Bild anzeigen
Dorfansicht Hallerburg
Großes Bild anzeigen
Ortschaft Heyersum
Großes Bild anzeigen
Klein Escherde
Großes Bild anzeigen
Fachwerkhaus in Mahlerten:
Großes Bild anzeigen
Nordstemmen
Großes Bild anzeigen
Eichen in Rössing
Großes Bild anzeigen
Bahnhof von Barnten
Großes Bild anzeigen
Bahnhof Nordstemmen
Großes Bild anzeigen
www.fotos-aus-der-Luft.de: Quelle: www.fotos-aus-der-luft.de